Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Laserbehandlungen in der Praxis

Laserbehandlung in der Praxis

SLT-Laser (Selektive Laser Trabekuloplastik)

Eine wirksame Therapie für Glaukompatienten mit erhöhtem Augeninnendruck. Durch die schonende Laserbehandlung kann das Kammerwasser, welches für die Erhöhung des Augeninnendruckes verantwortlich ist, besser abfließen. Dadurch sinkt der Augeninnendruck. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten und ist schmerzlos. Daher kann sie in unserer Praxis problemlos ambulant durchgeführt werden.

 

Vorteile dieser Behandlungsmöglichkeit bei Glaukom: 

  • Oftmals kann auf die Therapie von Augentropfen verzichtet werden.
  • Optimale Behandlungsmöglichkeit bei Unverträglichkeit von Augentropfen.
  • Eine echte Alternative, durch die Glaukomoperationen häufig deutlich hinausgezögert werden können.
  • Da es sich um keine thermische Laserbehandlung wie bisher üblich handelt, kann die SLT-Laserbehandlung ohne weiteres wiederholt werden.

YAG-Laser zur Nachstarbehandlung nach einer Kataraktoperation

Nach einer Kataraktoperation kann sich der so genannte Nachstar bilden. Es handelt sich dabei um eine zunehmende Verschleierung durch Eintrübung Ihrer körpereigenen Hinterkapsel hinter der Kunstlinse, was zu zunehmender Einschränkung Ihrer Sehfähigkeit führt.  Dies stellt keine Komplikation der Kataraktoperation dar, sondern es handelt sich dabei um eine bekannte Spätfolge, die bei vielen am Grauen Star operierten Patienten früher oder später auftritt. Die Trübung lässt sich mittels Laser leicht und schmerzfrei in unserer Praxis ambulant beheben.

Argon-Laser zur Netzhautbehandlung

Zur Vorbeugung einer Netzhautablösung können Schwachstellen der Netzhaut in unserer Praxis ambulant mit einem Laser behandelt werden. Die Lochränder eines Netzhautloches können, solange die Netzhaut noch anliegt, mittels der Laserkoagulation mit dem Untergrund "verschweißt" werden. Jeder Laserherd ist eine Narbe auf der Netzhaut, die aber so klein ist, dass sie vom Patienten nicht bemerkt wird. Schäden im Rahmen der Stoffwechselerkrankung Diabetes Mellitus können durch die Laserbehandlung der Netzhaut eingedämmt werden.  (Leistung wird nicht am Standort Burggrafenlacher Weg angeboten.)

 

 

Alle oben genannten Laserbehandlungen führen wir in unserer Praxis ambulant durch.